Share:
Notifications
Clear all

HINWEIS: Wenn Du mitdiskutieren willst, musst Du Dich im Forum registrieren/anmelden. Ohne Registrierung kannst Du nur mitlesen.

Diskussion Artikel "AMOR FATI Silvester 2019"  

Page 2 / 2
 
Sascha
(@sascha)
Become who you are! Admin

Hier wird der Artikel "Amor Fati Silvester 2019" diskutiert.

Meditierst du regelmäßig? 
Welche krassen Erfahrungen hast du mit Meditation gemacht? W
as sind deine Visionen für 2020? 

Ich freue mich über den Austausch!

Den Artikel findet Ihr unter:  https://amor-fati.world/amor-fati-silvester-2019

Follow us: AMOR FATI Instagram | AMOR FATI Facebook
Follow our Hashtag: #amorfaitworld

ReplyQuote
Posted : 13/01/2020 19:33
Nemanja liked
Sascha
(@sascha)
Become who you are! Admin

@wolfgang

Danke, für den Hinweis mit der App. Die werde ich mir bei Gelegenheit mal ansehen 👍 Es gibt unzählige Meditations-Apps. Ich habe manchmal das Gefühl, dass die Bedienung und das Heraussuchen einer passenden App viele Menschen abschreckt. Daher kann eine minimalistische App sehr hilfreich sein. Ich selbst nutze keine. Boden, hinlegen - los geht's! 😀 

Ein spezielles Mantra habe ich für die Meditation nicht. Zum Zweck des Fokusses kehre ich, wenn ich viele abschweifende Gedanken habe, immer wieder zu meinem Atem zurück. Das funktioniert bei mir sehr gut, ebenso wie Musik in der Meditation. 

Atemmeditation war bisher mit die tiefste die ich hatte. Hier habe ich die Hyperventilation nach Wim-Hoff mit Meditation gekoppelt. Sollte aber im Liegen durchgeführt werden. Du machst einfach die 30 Wim-Hoff Atemzüge und nach dem letzten Ausatmen hältst Du die Luft an. In dieser Zeit stellt sich bei mir eine große Ruhe und meditative Tiefe ein. Unglaublich angenehm.
Wir haben das auch schon in der Gruppe über 50 Minuten gemacht. Also 50 Minuten Wim-Hoff Hyperventilation mit gekoppelter Meditation (Sollte aber beaufsichtigt werden). Hierbei hatte ich das Gefühl, dass ich mit jeder Atemrunde tiefer und tiefer rein komme. Ich war komplett weg und habe in einem schwarzen Raum geschwebt. Mein Umfeld habe ich nicht mehr wahrgenommen. Keine Geräusche, nichts. Die Aufsichtsperson mir erzählt, dass ich meine Arme und Beine währenddessen bewegt habe. 🤣 Zum Ende hatte ich ein Gefühl von Benommenheit, angekommen sein, Klarheit und Entspannung. Hat sich richtig geil angefühlt. Kann ich empfehlen mal auszuprobieren.

Welche Erfahrungen hast du gemacht?

Beste Grüße
Sascha

Follow us: AMOR FATI Instagram | AMOR FATI Facebook
Follow our Hashtag: #amorfaitworld

ReplyQuote
Posted : 19/01/2020 11:27
Wolfgang
(@wolfgang)
Member Member

@sascha

mit der Wim Hof Methode habe ich noch keine Erfahrung gemacht. Scheint aber schon irgendwie, mmh "anders" zu sein 😆 

Wenn ich die Muße dafür finde, dann weiß ich ja nun, wer mein erster Ansprechpartner sein wird 😉 

 

Gibt es eigentlich für die geplanten Events dieses Jahr ein Update bzw. eine Ankündigung?

ReplyQuote
Posted : 19/01/2020 14:34
Sascha
(@sascha)
Become who you are! Admin

@wolfgang

Ja probier einfach mal die Wim Hoff Methode alleine aus. Ohne Meditation. Ist nicht sonderlich schwer zu verstehen. Hier ist ein offizielles Tutorial Video von Ihm: https://www.youtube.com/watch?v=nzCaZQqAs9I

Bzgl. der Events sind wir noch in der Planung und erarbeiten gerade weiteres. Daher kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen. Wird aber sicherlich in den kommenden Wochen der Fall sein. Definitiv wird es aber frühestens im Mai erst Events geben können aufgrund der bisherigen Reiseplanung. Ich bitte dich daher noch um etwas Geduld.

Follow us: AMOR FATI Instagram | AMOR FATI Facebook
Follow our Hashtag: #amorfaitworld

ReplyQuote
Posted : 19/01/2020 22:15
Nemanja liked
Page 2 / 2
Copy link