Rezension: „Der Weg des spirituellen Kriegers: Sanfte Kampfkünste für Körper und Geist

DER INNERE KAMPF

Kürzlich habe ich ein Kompendium über Kampfsport vorgestellt. In dem geht es primär um harte Kampfkünste – wie z.B. Karate.
Heute habe ich das Pendant gelesen: eine Sammelwerk über weiche Kampfkünste. Die bekanntesten sind Tai Chi und Aikido. Andere, eher unbekannte werden ebenso vorgestellt.

Weiche Kampfkunst ist deutlich intelligenter, trägt primär zur spirituellen Reifung und Reinigung bzw. Verstärkung des inneren Energieflusses bei – dem Chi. Ein schönes, kurzweiliges Buch zu einem Thema, das – trotz aller Härte und Kompromisslosigkeit – eine bedeutende Rolle in meinem Leben spielt: Yin und Yang.

Wer nur hart ist, wird auch brechen. Also be water my facebook-friend.

Folge Amor Fati

Impressum | Datenschutzerklärung
© 2019 AMOR-FATI.WORLD | cell by cell to a powerful organism