Unbeugsam ist nur der Wille

Buchcover Unbeugsam ist nur der Wille | AMOR FATI

von: Sascha

von: Sascha

In diesem Artikel stelle ich Euch das perfekte Weihnachtsgeschenk vor, das Buch „Unbeugsam ist nur der Wille. Die Kunst des Krieges für Bodybuilder und Kraftsportler“. Unzählige wertvolle anabole Texte aus der Feder von Dr. Z, in denen Muskelextreme und Philosophie auf einzigartige Weise miteinander verschmolzen sind.

 

AUFGEGEBEN WERDEN NUR BRIEFE …

dachten sich auch Tim und Daniel, die Herausgeber des neuen Buches “Unbeugsam ist nur der Wille” von Dr. Christian Zippel. Nach dem erfolgreichen ersten Teil “Ein Adler fängt keine Fliegen” waren die beiden Fitness- und Philosophie-Fans direkt Feuer und Flamme für ein zweites Buch. Der strategische Wahnsinn, die Experimentierfreudigkeit und der kompromisslose, leidenschaftliche Wille des frühen Dr. Z für körperliches und geistiges Wachstum, welches er in Hunderten von Artikeln niedergeschrieben hatte, soll so möglichst vielen Menschen dabei helfen, auch ihr Potenzial zu entfalten. Alles mit dem radikalen Blick fürs Wesentliche im Bereich Muskel- sowie Kraftaufbau und natürlich mit einer gehörigen Portion Philosophie.

 

ÜBER 40 WEITERE LEIDENSCHAFTLICHE ARTIKEL VON DR. Z …

anschaulich unterteilt in die Bereiche Philosophie, Training, Gesundheit und Freiheit, haben es nun in das neue Buch geschafft. Darunter sind All-Time-Klassiker wie: “Die Supplüge‘ oder: Wie ich der Industrie den Rücken kehrte”, “Unbeugsam ist nur der Wille – Die Kunst des Krieges für Bodybuilder und Kraftsportler” oder auch “Die Kraft des Glaubens – Vom richtigen Denken und Handeln”. Persönlich freut es mich besonders, dass es beispielsweise auch der ein oder andere polarisierende Artikel, wie z. B. “Bodybuilding ist tot”, in das Buch geschafft hat, um so dem Leser einen erweiterten und differenzierteren Blick auf das Thema Fitness und Bodybuilding zu geben, welcher tiefer als abgestumpfte Testosteron-Parolen geht.

 

PERSÖNLICHER & INDIVIDUELLER TOUCH …

finden sich in diesem Buch besonders gut gelungen wieder. Nicht nur das die Natural Bodybuilding-Ikone, Gründer und Präsident der GNBF Berend Breitenstein ein Vorwort verfasst hat, es findet auch erstmals ein Coachingbericht vom Unternehmer und Investor Ole Matthiesen Einzug, der über sein Coaching mit Dr. Z und seinen Weg vom körperlichen Wrack zu 220 kg Kreuzheben berichtet.

 

FITNESS MINDSET …

schreiben sich ja viele Influencer, Coaches, Hipster und Trainierende auf die Fahne und vergessen dabei, dass sie sich eigentlich nur im Dünnschiss-Geschwafel zwischen anabolem Fenster, unerlässlichen Supplementen und Half-Natty-Lügen bewegen. Authentizität und Charakter lassen leider nach wie vor insbesondere in der Fitness- und Bodybuilding-Branche auf sich warten und diese definieren sich nun mal nicht über YouTube Abonnenten, Follower oder die Größe des Bizeps. Heute sicherlich noch krasser als vor 10 Jahren, sehe ich nach wie vor als das größte Problem:

Wem soll man noch glauben, auf welchen Rat hören und welche der Infos ist für mich eigentlich jetzt relevant? Was muss ich wirklich tun, um mein Ziel zu erreichen und was ist überflüssiges Blendwerk, vielleicht sogar Abzocke?

Information-Overkill in einer Branche, die vor dazugebendem Senf nur so strotzt und teilweise von lächerlichen Lügen nicht zu überbieten ist.

 

WAS MACHEN WIR DENN DA …

gibts da nicht was von Ratiopharm, AstraZeneca, Eifelfango, oder GALENpharma?
Oder wie wäre es mit wissenschaftlichen Ansätzen und dem Vertrauen in die Prinzipien der Forschung, was Muskelwachstum und Fettverlust angeht? Bro-Science steht natürlich auch zur Auswahl …

Zippel wählte weise und entschied sich letztendlich gegen Stoff, strich alles raus, was nicht wirklich relevant war und brachte alles an einen der authentischsten und charakterstärksten Gerichtshöfe der Welt: das Selbstexperiment. Welches manches Mal auch die Regeln der Wissenschaft außer Gefecht zu setzen schien.

Ohne Schnickschnack und das ganze Brim-Bam-Borium drum herum. Dafür jahrelange kompromisslose Trainings- und Lebensphilosophie verschränkt mit dem Willen, die körperliche Entwicklung auf die Spitze zu treiben. In dieser Zeit schreibt er neben Büchern regelmäßig philosophische Artikel zu den Themen Kraftsport, Bodybuilding und Entwicklung. Mit seiner radikalen, direkten Einzigartigkeit begeistert er bis zu 50.000 Blogleser im damaligen “Der Wille zur Kraft Blog” pro Woche. Genau aus dieser Zeit sind die starken Artikel, welche es in die Bücher “Ein Adler fängt keine Fliegen” und “Unbeugsam ist nur der Wille” geschafft haben. Außergewöhnlich und aktuell – bis heute!

 

56 KILO SPÄTER …

war Christian dann von anfänglichen 48 kg auf 104 kg Körpergewicht gewachsen. Wobei er die letzten 20 kg in weniger als zwei Jahren aufgebaut hat – in der Zeit, als er auch seine Bücher „Der Wille zur Kraft“ und „HFT – Hochfrequenztraining & Autoregulation“ geschrieben hat. In Spitzenzeiten verschlang er über 8.000 kcal täglich. Hob 250 kg, beugte 200 und machte Dips mit 80 kg Zusatzgewicht, bis der Dipgürtel riss. Der Erfolg gab ihm und seinem Selbstexperiment recht und war die Grundlage seiner Bücher über Fitness und Hanteltraining, welche Zehntausende von Lesern begeistern und weiterhelfen. Authentisch, echt und fokussiert aufs Wesentliche.

 

MENS FORTIS IN CORPORE FORTI …

heißt: Ein starker Geist in einem starken Körper. Für Christian waren Geist und Körper schon immer untrennbar miteinander verflochten und daher auch Fitness und Philosophie. Wenn es also im Leben darum geht, ernsthaft Dinge in die eigene Hand zu nehmen, egal in welchen Bereichen und diese im eigenen Interesse zu Erfolg und Glück zu bringen, dann finden sich immer zwei wesentliche zentrale Elemente wieder, ohne die jede Liebesmühe vergebens ist:

  1. Wille
  2. Progression

Dabei sind Wille und Progression ebenfalls nicht voneinander trennbar, sie bedingen sogar einander. Zugleich ist im erzielten Fortschritt das Glück und der Erfolg zu finden.

Über progressiven Trainingswiderstand quatschen ja viele und meinen damit das stumpfe Auflegen immer schwererer Hantelscheiben. Dabei vergessen sie das ohne wirklichen Willen kein Voranschreiten, kein Überwinden von Widerständen und Ängsten, egal in welchem Bereich möglich ist. Der Wille ist aber nichts, was man im nächstbesten Fitnessmagazin, vom Discount-Fitnessstudio-Trainer oder im hundertsten Fitnessbuch lernt. Den Willen stärkt man durch Philosophie, Psychologie und schlicht und ergreifendes Machen!

Falls Du Bock hast, genau das von Dr. Christian Zippel zu lernen, dann liest Du hier richtig, dann ist „Unbeugsam ist nur der Wille“ das perfekte Buch für Dich. Hier lernst Du die Kunst des Krieges für Bodybuilder und Kraftsportler.

Berend Breitenstein – Natural Bodybuilding-Ikone, Gründer & Präsident der GNBF

„Dr. Christian Zippel ist nicht nur ein äußerst erfolgreicher Autoren-Kollege, sondern auch Deutschlands führender Experte, wenn es darum geht, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Und das sage ich mit vollem Respekt!“

Ole Matthiesen – Unternehmer & Investor
Hier gemeinsam mit Dr. Z an der Hantel (Myanmar 2018)

„Vor 5 Jahren war ich ein orthopädisches Wrack, das sich von der Freundin den Koffer tragen lassen musste. Hätte Dr. Zippel mir damals erzählt, dass ich einmal mühelos und komplett schmerzfrei schwere Lasten heben würde, hätte ich ihn ausgelacht. Doch dann kamen der Wille zur Kraft und HFT. Nun stehe ich hier, mit 220 Kilo in der Hand und einem Grinsen fast so breit wie mein Kreuz.“

Tim Hermle & Daniel Hommel – Herausgeber des Buches

„Das durchweg positive Feedback zum Buch Ein Adler fängt keine Fliegen hat uns dazu motiviert noch eines draufzupacken. Hiermit präsentieren wir Dir Unbeugsam ist nur der Wille. Über 40 weitere starke, kompromisslose und leidenschaftliche Artikel vom frühen Dr. Christian Zippel, der nur ein Ziel kannte: sein körperliches Potenzial vollends auszuschöpfen – ohne Stoff, aber mit schier unerschöpflicher Willenskraft, radikaler Experimentierfreudigkeit und einem Hauch von Wahnsinn. Zehntausende von Lesern genießen seine Bücher. Falls Du ähnlich tickst oder Dich inspirieren lassen willst … Hier liest Du richtig.“

INHALTSVERZEICHNIS

VORWORT

  • „Pure Leidenschaft, Hingabe und Kraft in Tinte auf Papier“
  • Der Sieg findet im Kopf statt

PHILOSOPHIE

  • „Die verlorene Gleichmäßigkeit der menschlichen Bildung“ – Warum wir trainieren
  • Das 2×5 Minuten-Mentaltraining
  • Arousal – Die Bedeutung des Erregungsniveaus für optimale Leistung und wie man es beeinflussen kann
  • ‚Krafttraining als Therapie‘ oder: Wie man durch Widerstand ein psychisch starker Mensch wird
  • Die Kraft des Glaubens – Vom richtigen Denken und Handeln
  • Die Philosophie der Körperkultur
  • Krieg und Frieden
  • Über die Chaostheorie im Bodybuilding und Powerlifting
  • Join the Resistance – Ein Tag mit Martin Rooney
  • ‚Der Wille zur Kraft‘ meets ‚Natural-Bodybuilding‘

TRAINING

  • Unbeugsam ist nur der Wille – Die Kunst des Krieges für Bodybuilder und Kraftsportler
  • Drücken macht stark (I)
  • Drücken macht stark (II)
  • Drücken macht stark (III)
  • Asymmetrisches Training – Die Schattenseite des Langhanteltrainings erhellen
  • Befreie die Schulterblätter!
  • Die andere Seite des Spiegels – Der Weg zu innerer Meisterschaft
  • Auf an die Front(kniebeuge)
  • Der Wert des Gewichthebens fürs Bodybuilding
  • Die Anatomie der Übungswelt
  • Fortbildung zum Erschöpfungs-Manager
  • Mehr Wachstum und Sicherheit durch Variation
  • Pumpen mit Heimvorteil – Home Gym 3.0
  • Muskel-Beherrschung durch Willenskraft
  • Progression bei HFT
  • Übernatürlich viel Muskelmasse bei niedrigem Körperfettanteil
  • Wenn die Studios dicht wärn, wärn die Irrenhäuser voll

GESUNDHEIT

  • Fett, schwach und krank – Wer ist das nicht und warum?
  • Die Herausforderung: Nur Natur pur kommt auf den Teller!
  • ‚Die Supplüge‘ oder: Wie ich der Industrie den Rücken kehrte
  • Einen 3000er zum Frühstück bezwingen
  • Hard Gainer sind Easy Loser
  • Pfui bah? Lebensmittelaversionen und wie man sie überwindet
  • Behandle Deinen Rücken selbst
  • Krafttraining für das Herz – Wie man es macht und was es bringt
  • Stärker ist besser – Die Vorteile progressiven Krafttrainings
  • Weit verbreitete Irrtümer über Krafttraining
  • Triggerpunkte. Humbug oder von Bedeutung?

FREIHEIT

  • Das Leben – eine Reise. Die Welt – meine Heimat.
  • Die 4-Stunden-Woche – Tim Ferriss
  • Minimalistisches Schlafen
  • O tempora, o mores – O Zeiten, o Sitten
  • Bodybuilding ist tot

FINALE

  • … bei den Eidgenossen
  • Auch ein Wrack hat Potential
  • Coaching bei Dr. Z
  • Weitere Bücher von Dr. Christian Zippel

„Wenn es also im Leben darum geht, ernsthaft Dinge in die eigene Hand zu nehmen, egal in welchen Bereichen und diese im eigenen Interesse zu Erfolg und Glück zu bringen, dann finden sich immer zwei wesentliche zentrale Elemente wieder, ohne die jede Liebesmühe vergebens ist:

  1. Wille
  2. Progression“

Sascha

29 Shares

Geschrieben von: Sascha

Hallo, ich bin Sascha von AMOR FATI. Ich lebe seit 12/2019 ohne Wohnsitz. Ich habe einfach losgelassen und das System verlassen, um mich auf eine freie und abenteuerliche Reise zu begeben. Eine Reise ins wirkliche Leben und durch die Welt. Eine Reise mit der Aufgabe: Werde, wer du bist! und der Frage: Was schafft ein erfülltes Leben? Mein Ziel ist es, AMOR FATI durch meine eigenen Inhalte und Impulse zu fördern und zu verbreiten. Ich möchte eine starke Gemeinschaft aufbauen, die auf den Werten und der Struktur von AMOR FATI basiert, und dadurch eine außergewöhnliche Gemeinschaft mit großartigen Menschen aufbauen.

2 Kommentare

  1. Avatar

    Das Posten des Inhaltsverzeichnisses ist hilfreich. Danke. Jetzt will ich es auch lesen.

    Antworten
  2. Avatar

    Yes. Bin Fan seit der Wille zur Kraft-Zeiten. Habe sogar MENS FORTIS IN CORPORE FORTI tätowiert und das Buch hier muss unbedingt in mein Regal. (Okey, ja habe noch ein Regal und einen Wohnsitz. Zum ganz krassen freien Leben konnte ich mich noch nicht durchdringen.)

    Pflichtlektüre, vor allem aber Erinnerung. Danke Sascha, Tim und Daniel.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Wie viel kannst du in dich investieren?

In diesem Artikel berichte ich über mein 60-tägiges Selbstexperiment “Isolation in der Isolation”. An diesem Beispiel stelle ich Maßnahmen und Prinzipien vor, wie Du dauerhaft Gewohnheiten ändern und etablieren kannst. Zudem zeige ich auf welche Fragen und Hausaufgaben notwendig sind, um durch den AMOR FATI Lifestyle mehr Orientierung, Klarheit und Stabilität zu bekommen.

mehr lesen

Drogen, Dämonen & Leitplanken: Mein Kampf und der Weg zur Selbstüberwindung

In diesem Artikel möchte ich aus dem Nähkästchen plaudern. Ich möchte über das schreiben, was sonst nicht mal ausgesprochen, geschweige denn gedacht wird. Wir wollen an meiner persönlichen Geschichte einmal einen Blick hinter die “Fassade” bekommen. Ich werde Dir meinen Kampf vorstellen und herausarbeiten, was Du für Dich daraus mitnehmen kannst. Auf diesem Weg werde ich die folgenden mir häufig gestellten Fragen beantworten:

Was war bei mir bislang das Wichtigste auf meinem Weg zu einem freien, erfüllten und glücklichen Leben und was kannst Du daraus lernen? …

mehr lesen

Psychologische Kampfkunst

„Vor einigen Wochen fiel ich auf eine der von Ihnen beschriebenen Techniken herein.
Das hat mich ziemlich schockiert, denn ich bin sonst nicht so leicht auszutricksen und hatte gerade Ihr Buch gelesen, sodass mir solche Strategien durchaus bewusst waren.
Ich war einkaufen im Supermarkt, und eine nette junge Frau bot mir ein Getränk als Gratiskostprobe an. Ich kostete, und es schmeckte ganz gut. Sie fragte mich, ob ich es mag, was ich mit Ja beantwortete. Daraufhin schlug sie mir vor, vier Dosen davon zu kaufen (Konsistenzprinzip – ich mochte es, daher sollte ich es kaufen – und Reziprozitätsprinzip – sie hatte mir etwas geschenkt). So naiv war ich aber nicht und lehnte dankend ab. Die Verkäuferin ließ nicht locker. Sie probierte es nun mit der Neuverhandeln-nach-Zurückweisung-Taktik und fragte: «Dann vielleicht nur eine Dose?» Aber auch ich blieb hartnäckig.“

mehr lesen

Willst Du über neue Artikel informiert werden?

Trag Dich ein und erhalte eine Benachrichtigung, wenn ein neuer Blog-Post oder andere News veröffentlicht werden. Wähle Deinen favorisierten Benachrichtigungsweg.

WhatsApp

Erhalte News & Updates per Whatsapp. Klicke dafür auf den Button und sende mir Deine Nachricht. Ich füge Dich dem Broadcast hinzu.

E-Mail

Erhalte eine News & Update Benachrichtigung per E-Mail. Trage einfach Deinen Namen und Deine E-Mail ein und bestätige diese im nächsten Schritt.

Telegram

Erhalte eine News & Update Benachrichtigung per Telegram-Channel. Klicke dafür auf den Button und trete automatisch dem deutschen Channel bei.

Copy link