Rezension: An Dich- Zen-Sprüche
Rezensions-Kategorie: Bücher
Rezensions-Autor: Dr. Z

Rezension: An Dich: Zen-Sprüche

ZAZEN

„Sie sagen: Ich will durch Zazen zu einem besseren Menschen werden.“
Aber Zazen ist keine Erziehung zum besseren Menschen. Es geht darum, mit dem Menschsein Schluss zu machen.

Bestes Buch über die Erlangung des Satori, welches ich bisher gelesen habe. 
Freche Schnauze, weltabgewandt: „Du hast mit dem Rauchen aufgehört?“ – „Na und, mein Kater raucht auch nicht. Was bilden sich die Menschen nur ein.“

„Die Russen sind Normalbürger. Die Amis sind Normalbürger. Die Chinesen sind Normalbürger. Normalbürger, die verzweifelt mit Normalbürgern wetteifern. So groß das Volumen auch sein mag, Schlacke bleibt Schlacke.“

Um dies alles verstehen zu können, bedarf es viel Meditation und Reflektion. Doch es befreit innerlich, lockert und entspannt die Seele. Auf in den Tod – mit einem Lächeln. Und ach, wie schön leicht, wird dann das Leben erst sein.

Das Buch liefert kleine Häppchen in Aphorismen-Form zu verschiedenen Schwerpunkten des Daseins. Genau mein Geschmack.

Copy link