Psychologische Kampfkunst

Psychologische Kampfkunst | AMOR FATI

von: Dr. Z

von: Dr. Z

„Vor einigen Wochen fiel ich auf eine der von Ihnen beschriebenen Techniken herein.
Das hat mich ziemlich schockiert, denn ich bin sonst nicht so leicht auszutricksen und hatte gerade Ihr Buch gelesen, sodass mir solche Strategien durchaus bewusst waren.
Ich war einkaufen im Supermarkt, und eine nette junge Frau bot mir ein Getränk als Gratiskostprobe an. Ich kostete, und es schmeckte ganz gut. Sie fragte mich, ob ich es mag, was ich mit Ja beantwortete. Daraufhin schlug sie mir vor, vier Dosen davon zu kaufen (Konsistenzprinzip – ich mochte es, daher sollte ich es kaufen – und Reziprozitätsprinzip – sie hatte mir etwas geschenkt). So naiv war ich aber nicht und lehnte dankend ab. Die Verkäuferin ließ nicht locker. Sie probierte es nun mit der Neuverhandeln-nach-Zurückweisung-Taktik und fragte: «Dann vielleicht nur eine Dose?» Aber auch ich blieb hartnäckig.
Dann sagte sie, dass das Getränk aus Brasilien eingeführt wurde, und wer weiß, ob es künftig in dem Geschäft noch erhältlich wäre. Die Knappheitsregel entfaltete ihre Wirkung, und ich kaufte eine Dose. Zu Hause trank ich die Dose aus, und der Geschmack war ganz okay, aber nichts Besonderes. Nur gut, dass die meisten Verkäuferinnen nicht so geduldig und ausdauernd sind wie diese junge Dame.

Anmerkung des Autors: Da sieht man’s, und das sollte uns zu denken geben: Die Leserin kannte das Knappheitsprinzip und ließ sich dennoch von der Anwendung dieses Prinzips dazu verleiten, etwas zu kaufen, was sie eigentlich gar nicht haben wollte. Um optimal vor der Wirkung des Prinzips gewappnet zu sein, hätte sie sich daran erinnern müssen, dass seltene Getränke (ebenso wie knappe Kekse) keinen Deut besser schmecken als reichlich vorhandene.“ (352)

Was Du soeben gelesen hast, ist der Erfahrungsbericht einer Leserin des absoluten Klassikers über psychologische Einflussnahme:
 

DIE PSYCHOLOGIE DES ÜBERZEUGENS von ROBERT CIALDINI

Wie Du gesehen hast, spricht sie dort über verschiedene Prinzipien und Taktiken. Im Besonderen geht es um:

  • Reziprozität
  • Konsistenz
  • Soziale Bewährtheit
  • Sympathie
  • Autorität
  • Knappheit

Hier handelt es sich um die sechs mächtigsten Wege, wie Menschen, Medien und Marketer Dich manipulieren können und es bereits tun.
 

KLICK-SURR

Fachmann Cialdini beschreibt, wie diese Prinzipien uns instinktiv triggern. Hier werden Automatismen aktiviert, die tief in unserem Gehirn verankert sind. Die Gefahr an der Sache: Machen wir sie uns nicht bewusst, dann laufen sie unbewusst ab und wir können eiskalt manipuliert werden. Wir tun dann Sachen, ohne es zu merken. Cialdini bezeichnet das als Klick-Surr-Reaktion. Und ich sehe ständig Menschen, die dem zum Opfer fallen. #reptiliengehirn
 

KLAR DOCH

Ich sehe diese Leute aus der Beobachterperspektive und ich kenne die Prinzipien von Cialdini seit Jahren. Aus der Introspektive ist es hingegen nicht so leicht, zu erkennen, dass man gerade manipuliert wird; oft merkt man es erst im Nachhinein – doch dann ist es zu spät.
 

MUST READ

Umso wichtiger ist es, dass jeder Mensch die hier vorgestellten Einflussmöglichkeiten und die zugehörigen Selbstverteidigungstechniken kennt und anzuwenden weiß, um die ganzen Manipulatoren da draußen eiskalt auflaufen zu lassen. Deswegen habe ich das Buch schon unzähligen Klienten empfohlen und möchte es nun auch hier tun und Euch empfehlen, insbesondere als pragmatische Ergänzung zum Artikel über die Verschwörungstheorien. Es ist ein absolutes Must Read.
 

MICH SELBST

… verbindet eine nette Anekdote mit diesem Klassiker: Vor vielen Jahren habe ich im Flugzeug nach Bangkok ein Buch über manipulative Medien gelesen und dort wurde oft auf Cialdini hingewiesen. Mir war klar: „Dit musste lesen.“
 

IN BANGKOK

… angekommen startete ich direkt in eine Trainingseinheit mit einem prächtigen Klienten und guten Kumpel (Hallo, Ole). Nach schwerem Heben im Virgin Active Gym gönnten wir uns eine große Schale voll Salat mit Fisch, Nüssen, Käse und Co und spazierten damit in den gegenüberliegenden Benchasiri Park.
 

AUF DER MAUER AUF DER LAUER

Direkt am Eingang fiel mein Blick auf ein paar herren- oder damenlose Bücher und einen Zettel mit der Aufschrift: „for free“. Und was lag da?

Der „National Bestseller: Influence. The Psychology of Persuasion“ von Robert Cialdini. Na, da hat das Universum mal wieder wunderbar funktionuckelt. #dankemutti

Zusätzlich gabs noch den Folgetitel und am Ende der Woche war mein Gehirn von zwei weiteren wundervoll tiefgründig pragmatischen Büchern geprägt.
 

NUN IN GOA

… spazierte ich durch ein Antiquariat und flirtete ein wenig mit der leicht betagten sowie coronageplagten Besitzerin, die mich auch auf ihre deutschen Bücher verwies. Was lag dort präsent auf dem Tisch?

Richtig: die deutsche Ausgabe des Cialdinis. Und so habe ich es erneut gelesen. Deswegen schreibe ich nun darüber. Immer noch topaktuell und absolut essentiell für jeden, der sich für die Meisterschaft der Philosophischen und Psychologischen Kampfkunst interessiert.
 

IST AMOR FATI DEIN DING?

Dann ist dieses Buch ein Muss. Viel Spaß dabei. Versteh die Systematik. Nutze Deinen Verstand. Lerne zu kämpfen und Dich gegen Manipulationen zu verteidigen.

 

Amazon-Links zu den Büchern:

Deutsche Ausgabe:
Die Psychologie des Überzeugens: Wie Sie sich selbst und Ihren Mitmenschen auf die Schliche kommen – Robert B. Cialdini: https://amzn.to/33pAThC

Englische Ausgabe:
Influence: The Psychology of Persuasion – Robert B. Cialdini: https://amzn.to/36lmdBX

„Machen wir die Prinzipien und Taktiken der psychologischen Kampfkunst nicht bewusst, dann laufen sie unbewusst ab und wir können eiskalt manipuliert werden. Wir tun dann Sachen, ohne es zu merken.“

Dr. Z

27 Shares

Geschrieben von: Dr. Z

„Amor Fati bedeutet: Liebe das Schicksal … und das Schicksal wird Dich lieben. Tanze durchs Leben und das Leben wird mit Dir tanzen. Vertraue der Natur und die Natur wird Dir vertrauen. Investiere in Deine Entwicklung und die Entwicklung wird in Dich investieren. So ist das Leben: Es gibt, was Du gibst. Gib also Wachstum, Liebe und Glück – und Du wirst ernten, was Du säst.“

1 Kommentar

  1. Charles

    Bestellt!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge

Nimm Dich selbst nicht zu ernst & Memento Mori – MIE#18

Nimm Dich selbst nicht zu ernst & Memento Mori – MIE#18

Artikel Nummer achtzehn aus der Artikelreihe “Mindset is everything”.

in dem Artikel geht es um:

– Warum Du Dich selbst nicht so ernst nehmen solltest, wenn Du ein leichtes und erfülltes Leben anstrebst.

– Warum und wie man mit Lachen töten kann.

– Wie wir trotz unserer Sterblichkeit und schwieriger Lebensumstände ein wertvolles und starkes Leben führen können.

– Warum der Tod ein Muss ist und Du lernen solltest zu sterben.

– Was Friedrich Nietzsche mit AMOR FATI gemeint hat.

mehr lesen
Erschaffe keine Probleme & Drama – MIE#17

Erschaffe keine Probleme & Drama – MIE#17

Artikel Nummer siebzehn aus der Artikelreihe “Mindset is everything”.

in dem Artikel geht es um:

– Warum “Probleme” aus philosophischer Sicht eigentlich Pillepalle sind.

– Warum oft Probleme und Drama erschaffen werden und darunter gelitten wird.

– Wie Du Deinen Problemen entgegentreten solltest, wenn Du nicht übermäßig unter ihnen leiden willst.

– Warum Probleme die größte Drogen auf diesem Planeten sind.

– Wie Du Menschen erkennst, die Probleme erschaffen und Drama kreieren wollen.

mehr lesen
Erkenne Dich selbst & lebe Deine Werte – MIE#16

Erkenne Dich selbst & lebe Deine Werte – MIE#16

Artikel Nummer sechzehn aus der Artikelreihe “Mindset is everything”.

in dem Artikel geht es um:

– Warum Du Dich selbst erkennen und gemäß Deiner Natur leben solltest, wenn Du ein spielerisches und leichtes Leben haben willst.

– Warum Du bewusst ein Leben auf der Grundlage von Werten führen solltest, wenn Du ein authentisches und erfülltes Leben anstrebst.

– Warum Lebenswerte und Selbsterkenntnis Dir und Deinem Leben Ziele, Orientierung, Motivation, Stabilität, Fortschritt und Sinn geben.

mehr lesen

Willst Du über neue Artikel informiert werden?

Trag Dich ein und erhalte eine Benachrichtigung, wenn ein neuer Blog-Post oder andere News veröffentlicht werden. Wähle Deinen favorisierten Benachrichtigungsweg.

WhatsApp

Erhalte News & Updates per Whatsapp. Klicke dafür auf den Button und sende mir Deine Nachricht. Ich füge Dich dem Broadcast hinzu.

E-Mail

Erhalte eine News & Update Benachrichtigung per E-Mail. Trage einfach Deinen Namen und Deine E-Mail ein und bestätige diese im nächsten Schritt.

Telegram

Erhalte eine News & Update Benachrichtigung per Telegram-Channel. Klicke dafür auf den Button und trete automatisch dem deutschen Channel bei.

27 Shares
27 Shares
Copy link