fbpx Skip to main content

Im zweitem Coaching-Feedback berichtet Chris darüber, wie er, nachdem er sein eigenes Ding aufgebaut und sein altes Leben losgelassen hat (Erster Coachingbericht von Chris), nun im Flow und spielerisch die Welt entdeckt. Er schreibt über das dauerhafte Reisen ohne festen Wohnsitz, wie er noch mehr Lebensleichtigkeit gewonnen hat und wie sich seine Finanzen positiv verändert haben.

ZIELE & UMSETZUNG:

  • Dauerhaftes freies Reisen ohne festen Wohnsitz
  • Dorthin reisen, wo es Dir gefällt
  • Flow & Lebensleichtigkeit weiter vergrößern
  • Kompetenzen & Kreativität ausbauen
  • In neue Projekte eintauchen & umsetzen
  • Finanzen weiter ausbauen & sparen
  • Täglich Lesen, Meditation & Fitness

VIDEOFEEDBACK VON CHRIS

INTERVIEW MIT CHRIS AUF SPOTIFY

Folge auf Spotify anhören

INTERVIEW MIT CHRIS AUF APPLE

Folge auf Apple anhören

SPIELERISCH DIE WELT ENTDECKEN

“Hier bin ich, in einer Stadt, in der ich die Zeichen nicht lesen kann … ohne Freund, mit denen ich sprechen kann, kurz gesagt, ohne Ablenkung. In diesem Zimmer, das durchdrungen ist von den Tönen einer fremden Stadt, weiß ich, dass mich nichts in das sanftere Licht eines Heimes oder eines anderen Lieblingsplatzes ziehen wird … Und jetzt hebt sich langsam der Vorhang der Gewohnheit … und enthüllt schließlich das blasse Antlitz der Angst. Der Mensch steht sich selbst gegenüber…” – Albert Camus

“Ganz schön frisch hier” denke ich mir, während ich gegen Schnee und Wind auf den Berggipfel hochstapfe. Mit einem Gefühl aus Abenteuerlust und einsetzender Taubheit lehne ich mich an einen windgeschützten Felsen. Mir wird richtig übel, als das eiskalte Blut meiner Hände zurück ins Körperinnere fließt. Leicht macht es mir der eiskalte Nordwind Norwegens nicht, diese wunderschöne Natur zu genießen. Dennoch fühle ich mich wohl. Wohl in der Unbekanntheit. Mitten in der Natur, nur mit mir selbst. Ich habe solche Momente lieben gelernt. Momente, in denen ich lächeln muss, wenn ich trotz unangenehmer Umstände innerlich gelassen und stabil bleibe. Sei es in der rauen Natur oder in anderen Situationen, die mich herausfordern. Mich dann nicht nach Schutz zu sehnen, sondern daran zu wachsen und gelassen zu bleiben, das ist unter anderem das Ergebnis von der gemeinsamen Arbeit mit Sascha.

Über den Beginn meiner Reise habe ich bereits hier (Coachingbericht 1/2 Chris: Das eigene Ding machen!) berichtet. Heute befinde ich mich mittendrin im Reisen, in meiner Freiheit, in meiner Entwicklung. Aktuell in einer abgelegenen, wunderschönen Hütte in Norwegen. Umgeben von Wildnis, Schnee und erdrückender Stille. Die Wochen hier in Abgeschiedenheit sind eine zugegebenermaßen extremere Erfahrung. Eine wunderbare Erfahrung von vielen, seit ich losgereist und frei bin. Erfahrungen, die mir dabei helfen, mich noch tiefer kennenzulernen und dabei Wünsche von meiner Bucketlist zu verwirklichen, wie z.B. Polarlichter zu sehen oder in einer Hütte im Schnee zu wohnen …
Eine der schönsten Erkenntnisse ist, wie verschiedene Ort auf dieser Welt zu meinem neuen Heim oder einem Lieblingsplatz werden können. Ein bequemes Bett, eine schöne Umgebung und tiefe Gespräche, was brauche ich mehr?

Dabei kam ich ursprünglich zu Sascha, damit er mir dabei hilft, mein Business aufzubauen. Hierüber hatte ich in meinem ersten Bericht geschrieben (Coachingbericht 1/2 Chris: Das eigene Ding machen!). Um mit einem sicheren Einkommen zufrieden und selbstbestimmt in meiner damaligen Wohnung in Österreich zu leben. Heute muss ich lächeln, wenn ich an den Moment denke, als ich erkannte, dass dieses Business nicht mein Ziel, sondern nur der erste Schritt auf meiner Reise in Richtung Freiheit, Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung war. Die Entwicklung verläuft mittlerweile so rasend schnell, dass es mir zugegebenermaßen schwer fällt, hier alles zu dokumentieren. Das ist die Folge, sobald Du anfängst, Tag für Tag, Schritt für Schritt mehr nach Deinen Wertvorstellungen und Wünschen zu leben. Sobald Du anfängst, innere Blockaden zu lösen und erkennst, dass Ängste auch nur Emotionen sind, die zugelassen und überwunden/integriert werden wollen. Was so einfach klingt, war ein Weg, durch den mich Sascha mit viel Geduld und den richtigen Worten begleitet hat.

Auch dieses Bewusstsein erkennen zu können, wer Du wirklich bist, wo die größten Hebel für Deine Entwicklung zu finden sind und wie Du dies in Deinem Lebensalltag umsetzt, hat eine unglaubliche Power, die ich damals noch gar nicht richtig sehen konnte. Beispielsweise Möglichkeiten überhaupt als realisierbare Option wahrzunehmen, wie es bei mir das freie Reisen ohne Wohnsitz war, ein Leben wie im Urlaub. Dieses Bewusstsein und die Umsetzung dessen, hätte ich ohne den regelmäßigen Austausch mit Sascha unmöglich erlangt. 

Meine Erfahrung ist, dass viel Schönes da draußen, so auch die eigene Persönlichkeit und die eigenen Wünsche auszuleben, nur zu leicht vom Alltagstrott, Konventionen, Glaubenssätzen und dem Umfeld verdeckt werden. Nach und nach haben wir das gemeinsam im Mentoring freigelegt. Oder wie Sascha es mit einer Selbstverständlichkeit sagen würde: “Ein freies Leben mit Leichtigkeit zu leben, wie es Dir entspricht. Nicht nur in einem, sondern in allen Lebensbereichen.”

Gemeinsam haben wir nicht nur meine Ziele erreicht, sondern mein ganzes Leben hat sich zum Positiven transformiert. Ich fühle mich frei von emotionalen Blockaden, deutlich klarer im Geist und innerlich gelassen. Mein Business läuft besser denn je, und meine Einnahmen haben wir so weit erhöht, dass ich mittlerweile vierstellig im Monat sparen kann – trotz eines Lebens auf Reisen. Ich bin das ganze Jahr hindurch spielerisch fit und gesund. Ich fühle mich energiegeladen und freue mich, morgens aufzustehen. Zudem lebe ich bürokratiefrei und reise entspannt durch die Welt. Das ist die Kraft, die dieser ganzheitliche Ansatz, diese Philosophie, dieses Mentoring mit Sascha wirklich innehat.  

Und so ernte ich heute, ca. sechs Monate später, mehr denn je die Früchte dieser gemeinsamen Zeit. Ich kann morgens aufstehen, tief durchatmen und jede Minute meines Tages selbst gestalten, frei die Welt bereisen und dort bleiben, wo ich mich wohl fühle. Ich knüpfe neue, tiefe Freundschaften und werde Teil einer Gesellschaft, die mir gefällt. Ich entwickle den Mut, herausfordernde Projekte zu beginnen und die innere Stabilität durch jede Ungewissheit zu gehen, die aufkommen mag. Ich entdecke neue Fähigkeiten in mir, baue sie aus und teile mein Wissen, um selbst dieser Welt etwas zurückzugeben.

Ich finde auch besser als je zuvor einen Zugang zu mir selbst, zu meiner inneren Stimme, spüre, was mir gut tut oder nicht meinen Wertvorstellungen entspricht. Ich merke schon früh, wohin es mich zieht, sei es in ein Land oder in eine bestimmte Erfahrung. So wie ich diesen Winter in Skandinavien verbringe, um zu erleben, wie ich mit Isolation und unter extremeren Bedingungen wie z.B. der Dunkelheit oder Kälte zurecht komme. So unbequem sich das auch anhören mag, so viel Freiheit, Einkehr, Entspannung und auch Abenteuer steckt in dieser Zeit. Denn Erfahrungen, Abenteuer und ein echtes Leben sind das, was das Leben lebenswert macht, oder nicht? Mich authentisch auszuleben und glücklich sein, so wie ich es mir vorstelle, sind für mich unbezahlbar geworden. Und so kann ich mir nichts Schöneres vorstellen, als die Weihnachtszeit hier im Norden zu verbringen. Frischer Lebkuchen wartet nun auf mich am warmen Kaminfeuer. In meinem neuen Zuhause und Lieblingsort für diesen Winter.

P.S.: Wer von euch kann mir einen Lieblingsort für die warme Jahreszeit empfehlen? Ich dachte an Mexiko oder Asien. Sonne, Gym und Kokosnuss. Mit Sand zwischen den Füßen und vielen Freunden – Klingt doch ganz geil oder nicht? Bist Du dabei?

Starke Grüße
Chris

COACHINGBERICHT NR. 1: DAS EIGENE DING MACHEN!

Chris hat einen weiteren Coachingbericht verfasst. Dieser heißt „Das eigene Ding machen!“ In diesem berichtet er von seinem Weg zum eigenen, ortsunabhängigen, digitalen Business und den ersten Monaten als dauerhaft Reisender ohne festen Wohnsitz. Zudem erzählt er auch darüber, welche Veränderungen er in seinem Leben und Mindset umgesetzt hat, um dies zu erreichen.

Durch klicken auf den folgenden Link gelangst Du zum zweiten Coachingbericht von Chris:

CONNECTION MIT CHRIS

Instagram: /chrisglettler

Amor Fati Icon schwarz

„Gemeinsam haben wir nicht nur meine Ziele erreicht, sondern mein ganzes Leben hat sich zum Positiven transformiert. Ich fühle mich frei von emotionalen Blockaden, deutlich klarer im Geist und innerlich gelassen.“

Chris

Sascha | AMOR FATI

COACH: Sascha

Sascha ist Philosoph, existenzieller Coach und Online-Marketer. Er lebt frei, ohne festen Wohnsitz und reist dauerhaft. Ihn begeistert die Frage, wie man ein freies, erfülltes Leben mit Flow und Leichtigkeit in allen Lebensbereichen führen kann. Sascha möchte mit seiner Arbeit die AMOR FATI Philosophie weiter verbreiten und etwas von dem Feuer weitergeben, welches in ihm „für ein geiles Leben“ brennt.

ZEIT, DEIN LEBEN ZU REVOLUTIONIEREN ?

Neue Energie, Flow und Entspannung finden? Fit, stark und stabil werden? Minimalisieren, frei sein und Dein eigenes Ding machen?

Falls Du auf Deinem Weg zu einem erfüllten, starken und freien Leben Hilfe benötigst, schreib mir einfach unkompliziert per WhatsApp oder Telegram.

New Life

AMOR FATI PODCAST

Der AMOR FATI – Werde, der Du bist Podcast mit Sascha thematisiert die pragmatische und ganzheitliche AMOR FATI Lebensphilosophie, um ein starkes, freies und erfülltes Leben zu führen. Neben philosophischen Themen geht es auch um Psychologie, Mindset, Reisen, Digitales Nomadentum und ein holistisches Leben ohne festen Wohnsitz.

AMOR FATI Podcast - Werde, der Du bist

WILLST DU ÜBER NEUE ARTIKEL & PODCASTS INFORMIERT WERDEN?

Trag Dich ein und erhalte eine Benachrichtigung, wenn ein neuer Blog-Artikel, Podcast oder andere News veröffentlicht werden. Wähle Deinen favorisierten Benachrichtigungsweg. AMOR FATI News & Updates sind keine Gruppenchats mit Diskussionen und Kommentaren, sondern One-Way-Broadcasts.

WhatsApp

Erhalte News & Updates per WhatsApp. Klicke auf den Button und sende mir eine Nachricht. Ich füge Dich dem Broadcast hinzu.

E-Mail

Erhalte News & Updates per E-Mail. Trage Deinen Namen und Deine E-Mail Adresse ein und bestätige diese im nächsten Schritt.

Telegram

Erhalte News & Updates per Telegram. Klicke dafür auf den Button und tritt automatisch dem AMOR FATI Telegram Broadcast bei.

Einen Kommentar hinterlassen

53 Shares
53 Shares